Vom 15. bis 17. Juni 2016 war Calista als Aussteller an den Zürcher Dermatologischen Fortbildungstagen 2016 anwesend. Der Kongress fand im Kongresshaus in Zürich statt und lockte viele Dermatologen aus dem Raum Zürich und der ganzen Schweiz an.

IMG_5057

 

Wir dürfen auf drei erfolgreiche Tage zurückblicken und bedanken uns bei allen Besucherinnen und Besuchern. In unserem Fokus standen beim diesjährigen Kongress die beiden Systeme miraDry (permanente Schweissreduktion) und das Epilationsgerät LightSheer, der Diodenlaser von Lumenis für die permanente Haarentfernung. Natürlich durften wir auch wieder auf grosses Interesse am CoolSculpting (nicht invasive Fettreduktion) feststellen. Das neuste Produkt, das wir vorstellen durften, ist der Tattoo-Laser „DiscoveryPICO“ von Quanta Systems. Das ist ein „3 in 1“ Lasersystem, das für die Entfernung von farbigen oder schwarzen Tattoos, pigmentierte Läsionen und fraktionierte Behandlungen geeignet ist. Es ist ein Lasersystem des neuen Zeitalters.

Wir freuen uns bereits wieder auf den nächst-jährigen Kongress.
Das Calista medical Team

IMG_5040